Buchpublikationen, Artikel, Aufsätze (Auswahl)

 

Artikel

"Die fotografische Persona und die Bedeutung der Fotografie als Kunst. The Photographic Persona and the Significance of Photography as Art", in: Künstler Komplex. Fotografische Porträts von Baselitz bis Warhol. Sammlung Platen, hrsg. von Ludger Derenthal und Jadwiga Kamola, Heidelberg/Berlin: Kehrer, 2018, S. 37–48.

 

Artikel

"Gainsborough als moderner Künstler. Figur und Landschaft – Licht und Farbe", in: Thomas Gainsborough. Die moderne Landschaft. Ausstellungskatalog (Hamburger Kunsthalle), hrsg. v. Christoph Martin Vogtherr und Katharina Hoins, München: Hirmer, 2018, S. 123–135.

 

Artikel

"Angst vor dem Hai. John Singleton Copleys Kunst der kulturellen Verfeinerung." In: Wahrnehmen, Speichern, Erinnern. Memoriale Praktiken und Theorien in den Bildkünsten 1650-1850. Hg. Bettina Gockel und Miriam Volmert. Berlin: De Gruyter, 2017, S. 247–283.

 

Buchpublikation

Wahrnehmen, Speichern, Erinnern. Memoriale Praktiken und Theorien in den Bildkünsten 1650-1850. Hg. Bettina Gockel und Miriam Volmert. Berlin: De Gruyter, 2017.

 

Buchpublikation

Caroline Fuchs. Das Autochrom in Großbritannien: Revolution der Farbfotografie.​ Studies in Theory and History of Photography 9. Hg. Bettina Gockel. Berlin: De Gruyter, 2017.

Schriftenreihe Studies in Theory and History of Photography

De Gruyter

 

Buchpublikation

Markus Ritter und Staci Gem Scheiwiller (Hg.). The Indigenous Lens? Early Photography in the Near and Middle East. Studies in Theory and History of Photography 8. Hg. Bettina Gockel. Berlin: De Gruyter, 2017.

Schriftenreihe Studies in Theory and History of Photography

De Gruyter

 

Buchpublikation

Herta Wolf (Hg.). Zeigen und/oder Beweisen? Die Fotografie als Kulturtechnik und Medium des Wissens. Studies in Theory and History of Photography 7. Hg. Bettina Gockel. Berlin: De Gruyter, 2016.
Schriftenreihe Studies in Theory and History of Photography

De Gruyter

 

Artikel

"Äquivalente. Monets Malerei und sein Garten in Giverny"

In: Gärten der Welt. Orte der Sehnsucht und Inspiration. Ausstellungskatalog (Museum Rietberg, Zürich). Hg. Albert Lutz unter Mitarbeit von Hans von Trotha. Zürich/Köln 2016, S. 256–263.

 

Buchpublikation

Mirjam Brusius. Fotografie und museales Wissen: William Henry Fox Talbot, das Altertum und die Absenz der Fotografie. Studies in Theory and History of Photography 6. Hg. Bettina Gockel. Berlin: De Gruyter, 2015.
Schriftenreihe Studies in Theory and History of Photography
De Gruyter

 

Buchpublikation

Kim Timby. 3D and Animated Lenticular Photography: Between Utopia and Entertainment. Studies in Theory and History of Photography 5. Hg. Bettina Gockel. Berlin: De Gruyter, 2015.
Schriftenreihe Studies in Theory and History of Photography
De Gruyter

 

Buchpublikation

Nanni Baltzer. Die Fotomontage im faschistischen Italien: Aspekte der Propaganda unter Mussolini. Studies in Theory and History of Photography 3. Hg. Bettina Gockel. Berlin: De Gruyter, 2015.
Schriftenreihe Studies in Theory and History of Photography
De Gruyter

 
Artikel

"Gepflegte Pfade: unterwegs zur Kunst an der Peripherie"
Kritische Berichte 43.3 (2015). S. 9-22.

 
Artikel

"Schillernd. Die Erfindung der Schwarz-Weiß-Fotografie"
In: Schwarz-Weiß als Evidenz. Hg. Monika Wagner und Helmut Lethen. Frankfurt a.M. 2015, S. 156-170.

 
Artikel

"Das Kapital der Kunst: Gainsboroughs James Christie"
In: Kunst und Karriere. Ein Kaleidoskop zum Kunstbetrieb. Zürich, 2015, S. 23-48.

 

Artikel

"Körper auf traumblauem Grund"
Rezension der Gauguin-Ausstellung in der Fondation Beyeler.
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 18. April 2015.

FAZ Online
 

Artikel

"Gesichter der Malerei"
Rezension der Ausstellung Helene Schjerfbeck, Schirn Kunsthalle Frankfurt.
Neue Zürcher Zeitung, 3. Dezember 2014, S. 49.

 

Buchpublikation

Bettina Gockel und Hans Danuser, unter Mitarbeit von Joachim Sieber und Miriam Volmert (Hg.). Die Neuerfindung der Fotografie. Hans Danuser – Gespräche, Materialien, Analysen. Studies in Theory and History of Photography 4. Berlin: De Gruyter, 2014.
Schriftenreihe Studies in Theory and History of Photography
De Gruyter

 

Artikel

"Moderate Moderne"
Rezension von Eugen-und-Yoshida-Früh-Stiftung (Hg.). Früh und seine Brüder. Auf den Spuren einer Künstlerfamilie in Zürich. Zürich: Scheidegger und Spiess, 2014
Neue Zürcher Zeitung, 16. Oktober 2014, S. 29.

 

Buchpublikation

Bettina Gockel. Unter Mitarbeit von Patrizia Munforte (Hg.). American Photography. Local and Global Contexts. Studies in Theory and History of Photography 2. Berlin: Akademie-Verlag, 2012.

Schriftenreihe Studies in Theory and History of Photography
De Gruyter

 

Artikel

"Was hat die Auster mit dem Pferd zu tun?"
Artikel in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zur Ausstellung "Daniel Spoerri im NHM. Ein inkompetenter Dialog?" im Naturhistorischen Museum Wien
FAZ Nr. 137, 15. Juni 2012, S. 36

 

Artikel

"Hier lauert kein Glück, sondern der Fehltritt."
Artikel in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zur Ausstellung "Renoir. Zwischen Bohème und Bourgeoisie" im Kunstmuseum Basel
FAZ Nr. 81, 4. April 2012, S. 30

 

Buchpublikation

Bettina Gockel. Unter Mitarbeit von Julia Häcki und Miriam Volmert (Hg.). Vom Objekt zum Bild: Piktorale Prozesse in Kunst und Wissenschaft. Berlin: Akademie-Verlag, 2011.
Abstract / weitere Informationen
De Gruyter

Rezensionen:
- Kunstform 14.2013, 7
- Journal für Kunstgeschichte, 16.2012
- KULT_online, 30 (2012)

 

Buchpublikation

Bettina Gockel. Die Pathologisierung des Künstlers. Künstlerlegenden der Moderne. Berlin: Akademie-Verlag, 2010. 2. Auflage geplant für 2014/15.
De Gruyter

Rezensionen:
- Kunstchronik, Mai 2011
- Portal Kunstgeschichte, 4. April 2011
- sehepunkte, Juni 2011