Veranstaltungen Archiv

Buchpräsentation: zwei Neuerscheinungen

Klappeffekte. Faltbare Bildträger in der Vormoderne, hg. von David Ganz und Marius Rimmele


David Ganz und Ulrike Ganz, Visionen der Endzeit. Die Apokalypse in der mittelalterlichen Buchkunst

 

3. November

18:00 Uhr

Raum RAK E-6

Anschliessend Apéro

Mit Carola Jäggi, David Ganz, Ulrike Ganz und Marius Rimmele

Buchvorschau_2016

Buchvorschau Klappeffekte

Buchvorschau Visionen der Endzeit

Gastvortag

Mittelalterliche Glasmalerei – Materialität und Funktionen von Bildfenstern des 12. und 13. Jahrhunderts

Angela Schiffhauer M.A. (Université Fribourg)

24. November

14:00 Uhr

Raum KOL F-117

 

Internationale Tagung

International Conference

Journeys of the Soul. Multiple Topographies in the Camposanto of Pisa
 
1.–2. September 2016, Pisa
Journey of the Soul

Programm (PDF, 234 KB)

 

 

Kongress

Dritter Schweizerischer Kongress für Kunstgeschichte, Basel

Sektion 7, Freitag, 24. Juni 2015, 14.00-17.00 Uhr

Optionen der Wahrnehmung im Mittelalter – zwischen Experiment und Theorie

Prof. Barbara Schellewald, Universität Basel

Prof. David Ganz, Universität Zürich

Programm (PDF, 96 KB)

 

 

Vortrag

Prof. Dr. James Watts (Syracuse/Bochum)

Iconic Books in Visual Culture and Religion

12. Mai 2016, 16.15 Uhr

Kunsthistorisches Institut

Programm_Forschungskolloquium (PDF, 62 KB)

 

 

Vortrag und Workshop

Vortrag

Prof. Dr. Herbert Kessler (Baltimore)

Contextual Viewing and Medial Interference: Portraits, Seals, and Photos of Rome's Medieval Churches

Dienstag, 12. April 2016, 18.15 Uhr

NFS-Kolloquium "Medialität und Raum"

Rämistrasse 69, 8006 Zürich, SOC 1-101

 

Workshop

Geometry as Meaningful Mediator between Image and Object

Mittwoch , 13. April 2016, 10.15–12.00 Uhr

Kunsthistorisches Institut

 

 

Workshop

Bild – Macht – Zwang. Visuelle Obrigkeitspraxis im Mittelalter

Dr. Mateusz Kapustka (Vertretung Lehrstuhl für Kunstgeschichte des Mittelalters)

18.–19. Januar 2016

Kunsthistorisches Institut

Programm (PDF, 1366 KB)

 

 

 

Gastvortrag

Sehen in Bewegung. Möglichkeiten und Grenzen der Bildbetrachtung historisierter Kapitelle der Romanik

Dr. Jeannet Hommers (Universität zu Köln)

17. November

14:00 Uhr

Raum KOL F-117

(abgesagt)

 

Tagung

Tuotilo: Archeology of an Early Medieval Artist / Tuotilo: Archäologie eines frühmittelalterlichen Künstlers

26.–29. August 2015

Musiksaal im Dekanatsflügel, Stiftsbezirk St.Gallen

 

Der Mönch Tuotilo (um 850 - 913) gehört zu den herausragenden Gestalten der kulturellen Blütezeit des Klosters St.Gallen im 9./10. Jahrhundert. Schon im Mittelalter wurde er als Vorzeigekünstler des Klosters St. Gallen erinnert und gefeiert. Der interdisziplinäre Austausch über neue Zugänge zu Tuotilos Leben, seinem Umfeld und seinem Werk als Goldschmied, Elfenbeinschnitzer, Dichter und Komponist und zu den verschiedenen Facetten des Tuotilo-Bildes späterer Jahrhunderte steht im Mittelpunkt der internationalen Tagung. Die Veranstaltung findet im UNESCO-Weltkulturerbe Stiftsbezirk St.Gallen statt.

The monk Tuotilo (c. 850-913) was one of the most eminent figures during the cultural flourishing of St Gall abbey in the 9th and 10th centuries. Since the Middle Ages, he was remembered and celebrated as an exhibiting artist of the monastery of St Gall. This international conference will be dedicated to the interdisciplinary exchange of new approaches to Tuotilo's life, his oeuvre as goldsmith, ivory carver, poet and composer as well as to the different facets of Tuotilo's image in later centuries. The conference will take place in the UNESCO World Heritage Site of the Abbey of St Gall.

Organisation: Dr. Cornel Dora / Prof. David Ganz

Programm_Tuotilo (PDF, 559 KB)

 

 

 

Vortrag

Prof. Ittai Weinryb (Berlin/New York)

Bronze and Conversion

Dienstag, 12. Mai 2015, 16:15 Uhr

Seminarraum GLT-A-03, Gloriastrasse 12b, 8032 Zürich

 

 

Buchvernissage

Ever Judge A Book By Its Cover

Dienstag, 5. Mai 2015, 18:00 Uhr

Cabaret Voltaire, Spiegelgasse 1, 8001 Zürich

 

Ein Gespräch zur Kulturgeschichte des Bucheinbands mit dem Stiftsbibliothekar Cornel Dora (St. Gallen), dem Kunsthistoriker David Ganz (Zürich), dem Buchgestalter Torsten Köchlin (Berlin), dem Historiker und Theologen Thomas Lentes (Münster) und der Kunsthistorikerin Barbara Schellewald (Basel).

Buchvernissage zur eben erschienenen Monographie David Ganz: Buch-Gewänder. Prachteinbände im Mittelalter, Berlin: Reimer 2015

Rezension Buchgewänder (PDF, 627 KB)

Vortrag

Dr. Marius Rimmele (Zürich)

Metaphorik und Conceptual Blending in frühen Kleopatradarstellungen: Formen, Funktionen, Wirkungen

Dienstag, 28. April 2015, 16:15 Uhr

Seminarraum GLT-A-03, Gloriastrasse 12b, 8032 Zürich

 

 

Antrittsvorlesung

Prof. David Ganz

Kunst ohne Metadaten. Was sahen mittelalterliche Betrachter?

16.03.2014, 19.30–20.15 Uhr

UZH Aula Hauptgebäude KOL G-201

 

 

 

Vortrag

Prof. William Tronzo (UC San Diego)

Intermediality as poiesis: on the permanence of the ephemeral in twelfth-century Palermo

Dienstag, 16.12.2014, 10.00 Uhr

Kunsthistorisches Institut

 

 

 

Institutskolloquium: "Art in Translation"

Organizers: Prof. Dr. David Ganz und lic. phil. Sophie Schweinfurth-Ventura

Zürich, 22. Oktober—17. Dezember 2014

Kunsthistorisches Institut

 

mehr

 

 

Internationale Tagung: "Faltbilder. Medienspezifika klappbarer Bildträger"

Organisation: Prof. David Ganz (Universität Zürich) und Dr. Marius Rimmele (ICCR Mediality, Universität Zürich)

21.-22. November 2014

Universität Zürich, Hauptgebäude, Rämistrasse 71, Seminarraum RAK-E-6

 

Raum KO2-F-152

Flyer Faltbilder

mehr

 

 

International Conference: "Clothing Sacred Scripture. Book Art and Book Religions in the Middle Ages"

Organizers: Prof. Dr. David Ganz (University of Zurich) and Prof. Dr. Barbara Schellewald (University of Basel)

Zürich, 9.—11. Oktober 2014

Programm (PDF, 456 KB)

 

 

Buchpräsentation

Freitag, 6. Dezember 2013, 18 Uhr, RAK E-8

Einführung: Felix Thürlemann (Universität Konstanz)

Round Table: David Ganz, Stefan Neuner und Felix Thürlemann

 

 

Vortrag

Prof. Adam S. Cohen (University of Toronto)

The Illustrated Haggadah. New Approaches to a Neglected Genre

Dienstag, 19. November 2013