lic. phil. Edith Krebs

edith.krebs@sik-isea.ch
SIK-ISEA, Leiterin SIKART Lexikon

Lehre HS15

Zur Person

Geboren in Zürich. Handelsdiplom. Kantonale Maturitätsschule für Erwachsene, Zürich, Maturität Typ B. Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Linguistik an der Universität Zürich. Mitarbeiterin in der Graphischen Sammlung der ETH Zürich. Verschiedene Lehraufträge an Hochschulen für Kunst und Gestaltung. Kulturredaktorin WOZ Die Wochenzeitung, Zürich. Mitglied der Redaktionskommission der Zeitschrift «Schweizer Kunst», hrsg. vom Berufsverband Visuelle Kunst Visarte. Kulturjournalistin für Neue Zürcher Zeitung, Tages-Anzeiger, St. Galler Tagblatt, Kunstbulletin, WOZ u.a.m. 2007–2014 Mitglied im Fachbeirat «artlink, Büro für Kulturkooperation», Bern. Trägerin des Greulich-Kulturpreises 2010.
Seit 2009 Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei SIKART Lexikon zur Kunst in der Schweiz am Schweizerischen Institut für Kunstwissenschaft (SIK-ISEA). Seit August 2010 Leiterin SIKART Lexikon.

Quelle: SIK-ISEA