ÖFFENTLICHE FILMVORFÜHRUNG JEAN ROUCH ANLÄSSLICH DER VIDEOEX 2017

ÖFFENTLICHE FILMVORFÜHRUNG JEAN ROUCH

18:30 Uhr      FIlmscreening "Moi un noir" (1959) von Jean Rouch

20:15 Uhr      Diskussion mit Jean-Pierre Touati (Jean Rouch Spezialist, Paris), Thomas Imbach (Regisseur, Zürich) und Cathérine Hug (Kuratorin Kunsthaus Zürich). Einführung von Beat Huber (Künstler) und Nadja Baldini (Kunsthistorikerin und Kuratorin

 

Veranstaltung für Mitglieder kostenlos. Die Anmeldung muss über Ihr Alumni-Konto oder per Mail an arthistory@alumni.uzh.ch erfolgen.

Die Filmvorführung findet im Festivalkino Cinema Z3 auf dem Kasernenareal statt. Das anschliessende Gespräch im Festivalzentrum im Kunstraum Walcheturm.

http://videoex.ch/de/festival-2017/programm/jean-rouch/

Allgemeine Informationen zur Videoex: http://videoex.ch/de/