Kunsthistorisches Institut

Institut
Studium
Lehrstühle
Kollegium
Forschung
Bibliothek
Mediathek
Intern
Portal KHIST  

Kontakt:

Kunsthistorisches Institut
Rämistrasse 73
CH-8006 Zürich

Tel. +41 (0)44 634 28 31 admin@khist.uzh.ch https://www.facebook.com/uzh.khist

Öffnungszeiten Sekretariat
Mo bis Fr: 10 - 12 Uhr,
14 - 17.30 Uhr

Willkommen am                   Kunsthistorischen Institut

Khist

Aktuelle Veranstaltungen

05.12.2014 5.12.2014, 19:00: Memoria und Souvenir: Medialität und Materialität des Erinnerns in den Künsten, 1700-1800

Dr. David Allan(University of St. Andrews), Prof. Dr. Jan Blanc( Université de Genčve), Dr. Andreas Gormans(RWTH Aachen), Dr. Allison Goudie(The National Gallery, London), lic. phil. Patrizia Munforte(Universität Zürich), Prof. Dr. Michael Thimann(Georg-August-Universität-Göttingen), Prof. Dr. Valeska von Rosen(Ruhr-Universität Bochum), Prof. Dr. Reinhard Wegner(Friedrich-Schiller-Universität Jena); Karl Schmid-Strasse 4, 8006 Zürich; Raum: KO2-F-150

Mehr...

10.12.2014 10.12.2014, 18:15: Roger II. König von Ifriqiya. Politische Verflechtungen zwischen Sizilien und Ifriqiya und deren Spuren in der Kunstproduktion des normannischen Hofes

Isabelle Dolezalek (FU Berlin); RAK, Rämistrasse 73, 8001 Zürich; Raum: E 8

Mehr...

10.12.2014 10.12.2014, 18:15: Kabuki in the Silent Movies of Japan as performed by a Benshi Master

Ichirō Kataoka (Arts Council Tokyo); KOL, Rämistrasse 71, 8006 Zürich; Raum: F-121

Mehr...

11.12.2014 11.12.2014, 18:15: Vom textilen Ursprung der Kunst oder: Mythologien der Fläche bei Gottfried Semper, Alois Riegl und Henri Matisse

Prof. Dr. Regine Prange (Univ. Frankfurt); RAK, Rämistrasse 73, 8001 Zürich; Raum: E8

Mehr...

11.12.2014 11.12.2014, 18:15: Öffentliche Informationsveranstaltung Masterstudiengang Theorie und Geschichte der Fotografie

RAK, Rämistrasse 73, 8006 Zürich

Mehr...

17.12.2014 17.12.2014, 18:15: Translating Images: When Art becomes Text

Avinoam Shalem (Columbia University New York); RAK, Rämistrasse 73, 8001 Zürich; Raum: E 8

Mehr...


Facebook Universität Zürich - Kunsthistorisches Institut