Rosa Sancarlo

Rosa Sancarlo, M.A.

Wissenschaftliche Assistentin

Tel.: 044 634 56 13

Anschrift: Kunsthistorisches Institut, Rämistrasse 73, CH-8006 Zürich Büro: Rämistrasse 59, RAA G 05

rosa.sancarlo@khist.uzh.ch

Sprechstunde: Mittwoch 14:30 - 15:30 Uhr (Bitte hier im Doodle sich eintragen https://doodle.com/poll/n2cktnauf6vbdxiu?utm_source=poll&utm_medium=link) 

Lehre

  • FS 21 BA-Seminar: "Einführung in die Afroamerikanische Kunst der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Vom Black Arts Movement bis zur Post-Black Art"
  • HS 20 BA-Seminar: „Before, During and After the Harlem Renaissance. Einführung in die Afroamerikanische Kunst der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts“

Vita

2020-aktuell: Doktorandin und Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Moderne und Zeitgenössische Kunst, Kunsthistorisches Institut der Universität Zürich, Schweiz 

Winter Semester 2019: Forschungsaufenthalt als Gastwissenschaftlerin an der Fakultät für Kunst und Archäologie der Princeton Universität, USA. Finanziert von den Kurzfristigen Wissenschaftlichen Auslandsstipendien (KWA) der Universität Wien

2018-2019: Freiberufliche Wissenschaftlerin am Labor für Empirische Bildwissenschaft (CReA Lab), Institut für Kunstgeschichte der Universität Wien, Österreich

2016-2017: Wissenschaftliche Hilfskraft bei der Nachwuchsforschergruppe Vormoderne Objekte. Eine Archäologie der Erfahrung, Institut für Kunstgeschichte der Ludwig-Maximilians Universität München, Deutschland

Frühling 2017: Forschungsaufenthalt an dem Schomburg Center for the Research in Black Culture, New York, USA. Finanziert von Lehre@LMU der Ludwig-Maximilians Universität München, Deutschland 

2015-2017: Master Studium in Kunstgeschichte an der Ludwig-Maximilians Universität München, Deutschland

2011-2015: Bachelor Studium in Kunst- und Kulturerbe an der Fakultät für Literatur und Philosophie der Universität von Trento, Italien

Forschungsschwerpunkte

  • Kunst der Moderne und der Gegenwart 
  • Visual Culture Studies 
  • Transkulturelle und Postkoloniale Kunstgeschichte und Theorie 
  • Kunst aus der Afrikanischen Diaspora 
  • Amerikanische und Afroamerikanische Kunst 
  • Psychologie und Wahrnehmung der Kunst 

Publikationen    

Artikel:

Sancarlo, R., Dare, Z., Arato und J., Rosenberg, R. (2020). Does Pictorial Composition Guide the Eye? Investigating Four Centuries of Last Supper Pictures, in: Journal For Eye Movement Research, 13(2). 

Vorträge

2019: “A Historical and Empirical Study on Silhouettes and their Aesthetic Experience”, in Rahmen der 4th Art and Science Conference. Conference on Empirical Methods in Art History and Visual Studies, July 4-5, 2019, Universität Wien, Österreich 

Projekten, Workshops, Tagungen, Ausstellungen

2020: Wissenschaftliche und Organisatorische Assistentin der Ausstellung: Wild Colors. Gentle Lines?, am ZOOM Kindermuseum, Museumsquartier Wien, Österreich, Juni - Oktober 2020  

2018-2019: Wissenschaftliche Hilfskraft beim Forschungsprojekt: Belvedere Before and After, organisiert und ausgeführt vom Labor für Empirische Bildwissenschaft (CReA Lab) am Institut für Kunstgeschichte der Universität Wien, in Kollaboration mit dem Belvedere Museum Wien