Abschlussarbeiten

TU Berlin 2017-18

Dissertationen (laufend)

  • Ayse Güngör: „An Ethnographic Turn in Arts. The Turkish Contemporary Art Scene after 1990“ 

Masterarbeiten

  • Inka Baumgarte: "A reverse ethnography. Die Performance A couple in the cage von Coco Fusco und Guillermo Goméz-Peña und ihre Codierungsstrategien" 
  • Moritz Dapper: "Das Kulturgutschutzgesetz von 2016. Zwischen medialer Hetze und politischem Versagen" 
  • Marie Förster: "Museumsreform in Schwerin? Die Neuordnung der Sammlung des Schweriner Museums am Alten Markt durch Ernst Steinmann" 
  • Leonie Grützmacher: "Nasan Tur - politische Kunst im institutionellen Rahmen"
  • Lisa Janke: "Showing its probable appearance during life – Bildmedien der Visualisierung von Dinosauriern in Naturkundemuseen, ca. 1860-1940" 
  • Merten Lagatz: "Post Internet Art. Zur Ausbreitung eines Kunstfeld-Phänomens" 
  •  Angeliki Papagiannopoulou: "Das Berliner Künstlerprogramm des DAAD und seine Gäste in der Zeit der Militärdiktatur in Griechenland (1967-1974)" 
  • Jean-Luc Rapp: "Van Bo Le-Mentzels Bauhaus Campus. Zwischen historischen Positionen und nomadischer Bewegung" 
  • Peggy Schönegge: "Schnittstellen zwischen Realität und Virtualität in Banz & Bowinkels Mercury" 
  • Tessa Theil: "Raumkonzepte in der Wohnhausarchitektur. Feministische Perspektiven auf Moderne, Postmoderne und Gegenwart"
  • Johanna Wölbert: "Die Dreifarbenfotografie von Prokudin-Gorskii im visuellen Diskurs der ethnografischen Fotografie"
  • Saskia Wulff: "Regina José Galindo. Politische Handlungsspielräume der Performance-Kunst in Guatemala"